Maxflex

Maxflex ist eine junge Sattlerei, welche seit 2008 auf dem Markt ist. Doch schon jetzt sind diese Sättel Marktführer im Bereich der flexiblen Sättel. Maxflex-Sättel sind an die meisten Pferde anpassbar. Bei der Konstruktion wurde besonders auf die weibliche Anatomie Rücksicht genommen, sodass sich vor Allem auch Reiterinnen in diesen Sätteln sehr wohl fühlen. Die Sättel werden vor Ort zum Probereiten auf Ihr Pferd angepasst, sodass Sie mit einem passenden Sattel einfach "Fühlen" können.

 

 

 

 

Die Vorteile von Maxflex auf einen Blick:

  • flexibler Sattelbaum in Längs- und Querachse für maximale Bewegungsfreiheit
  • Baumflexibilität ermöglicht mehr Nähe zum Pferd und eine direktere Hilfengebung, wobei die Gewichtsverteilung trotzdem erhalten bleibt. Maxflex ist nicht vergleichbar mit baumlosen Sätteln!
  • viel Wiederristfreiheit durch zurückgeschnittene Sattelkissen
  • individuell anpassbares Kopfeisen, in Weite und Winkel, ideal für junge Pferde oder Pferde mit kräftiger Schulter
  • kurze Sattelkissen, besonders gut für kürzrückige und barocke Rassen und Ponys
  • ans Pferd anpassbare, wollegefüllte Kissen; alternativ Filzkissen (Bananenkissen) oder Pluskissen
  • gute Wirbelsäulenfreiheit,durchgehend 6-8 cm
  • Premium A+ Lederqualität
  • super felxible W-Gurtung mit Strupfenführung
  • weiche Sitzmatrazierung
  • Individuelle farbliche Gestaltung

 

Mehr zu Maxflex finden Sie auf www.maxflex-saddle.de

 


Dressursättel

Leonhard / leonhard pro

Der "Leo" ist ein klassischer Dressursattel mit einem tiefen Sitz und Klettpausche, welche nach Bedarf durch eine kleinere oder größere Pausche ersetzt werden kann oder ganz entfernt. Der Sattel ist sehr gut für Reiter geeignet welche einen tiefen Sitz, jedoch wenig Pausche bevorzugen. Dieses Modell ist auch in der Ausführung Leonhard-Pro erhältlich. Diesen Sattel habe ich als Vorfühsattel in der Pro-Ausführung in 18" zur Verfügung.

 

Preis: ab 1949,00 €

          Leonhard Pro ab 2049,00 €

 

 

 

 


Emilio / Emilio pro

Ein Dressursattel für Reiter, welche viel Bewegungsfreiheit im Sattel bevorzugen. Der Emilio hat das gleiche Sattelblatt wie der Leonhard, jedoch mit flachem Sitz. Außerdem ist der Emilio geeignet für Pferde mit stark geschwungenem Rücken. Dieser Sattel ist auch beliebt bei Gangpferdereitern und ebenfalls mit französischen Kissen und aus doubliertem Kalbsleder. Dieses Modell ist bei mir als Emilio Pro in 17,5" zu testen.

 

Preis: ab 1949,00 €

          Emilio Pro ab 2049,00 €

 

 


bella

Bella ist ein wunderschöner Monoblatt-Dressursattel mit tiefem Sitz. Allerdings spreizt sich das Sattelblatt für die abnehmbaren Klettpauschen. Der Sattel ist aus farblich abgesetztem doublierten Kalbsleder mit Ziernähen gearbeitet. Auch gut für Reiter mit kürzeren Beinen geeignet. Dieser Sattel steht bei mir in Sitzgröße 17,5" zum Probereiten zur Verfügung.

 

Preis: ab 2139,00 €

 

 


Bella 2

Der Bella 2 ist der Bella, nur mit flacherem Sitz. Dieser Sattel ist besonders gut geeignet, für Reiter, welche viel Bewegungsfreiheit im Sattel bevorzugen. Oft kommt er auch in der klassichen Dressur oder im Islandpferdesport zum Einsatz. Dieses Modell ist bei mir in Sitzgröße 17,5" zu testen.

 

Preis: ab 2139,00 €

 


Elegance

Der Maxflex Elegance ist, wie der Name schon sagt, ein toller, eleganter Sattel mit etwas wengier Sitztiefe als der Bella. Die feste, mittelgroße Pausche ist fest mit dem Sattelblatt verbunden und gibt guten Halt. Der Sattel ist aus doubliertem Leder gefertigt.

 

Preis: ab 2239,00 €

 

Dieses Modell ist nur auf Anfrage zu testen!


Melina / melina pro

Der Melina ist wie der Bella ein Monoblatt-Sattel, jedoch mit großer aufgesetzter Pausche für Reiter die sich viel Anlehnug im Sattel wünschen. Der Sattel ist gut geeignet für Reiter mit kurzen bis mittleren Oberschenkeln. Melina ist bei mir in der Pro-Ausführung in 17,5" zu testen.

 

Preis: ab 2139,00 €

          Melina Pro ab 2239,00 €


Mia

Der Mia ist der Melina in abgewandelter Form. Durch seine gekürzte Pausche ist er so auch prima für Reiter mit langen Oberschenkeln geeignet. Ebenso ist der Mia ein Monoblatt-Sattel welcher eine wunderbare Nähe zum Pferd bietet. Dieses Modell ebenfalls aus doubliertem Kalbsleder und ausschließlich in der Premium-Version erhältlich. Bei mir zu testen in Sitzgröße 18".

 

Preis: ab 2199,00 €


grand prix

Der Grand Prix ist ein Monoblatt-Sattel mit leicht vorgeschnittenem Sattelblatt. Durch den Vorschnitt ist der Sattel sehr gut für Reiter mit längerem Oberschenkel oder für Reiter die gerne mit kürzerem Bügel reiten. Grand Prix wurde in Zusammenarbeit mit Horst Steininger entwickelt.

 

Preis: ab 2199,00 €

 

Dieses Modell ist nur auf Anfrage zu Testen!


Remonte

Der Remonte ist ein Monoblatt-Dressursattel mit sehr viel Vorschnitt. Man könnte ihn fast schon als Vielseitigkeitssattel bezeichnen. Er ist sehr gut für Reiter mit sehr langen Oberschenkeln geeignet, oder für Reiter welche gerne mit kürzeren Bügeln reiten. Dieser Sattel wurde ebenso wie der "Grand Prix" in Zusammenarbeit mit Horst Steininger entwickelt und ist bei mir in Sitzgröße 18" zu testen.

 

Preis: ab 2139,00 €

 

 


Working Equitation Sättel

diego

Der Portugiese aus dem Hause Maxflex. Sehr bequemer Sattel, welcher sich sowohl zur Dressurarbeit als auch für etwas längere Ritte im Gelände gut eignet. Der Sitz ist sehr an einen gewöhnlichen englischen Dressursattel angelehnt, das Sattelblatt ist elegant gehalten, wie bei einem portugiesischen Sattel. Die Kissen sind ebenfalls schön kurz gehalten, damit die den kurzen Rücken von Barockpferden (und natürlich auch anderen Rassen) gerecht werden. Auch dieser Sattel ist aus doubliertem Kalbsleder gefertigt.

 

Preis ab: 2249,00 €

 

 


luis correa

Der Luis Correa ist in erster Linie für die Working Equitation gedacht. Der aufwändig gestaltete und sehr bequeme Sitz und die vorgefomte Kniepausche schließen den Reiter sehr gut ein ohne einzuengen. Neben der Working Equitation ist der Sattel auch für lange Geländeritte und die Dressur geeignet. Da die Kissen seitlich mit dem Schweißblatt gebunden ist, verfügt der Sattel über eine große Auflagefläche und sehr gute Druckverteilung. Dieser Sattel ist mit anderen Sattelblättern als "Fado" (Blatt ähnlich Dressurmodell "Bella") und als "Duende" (Blatt wie Dressurmodell "Leonhard") erhältlich.

 

Preis: ab 2249,00 €

 

 


Vielseitigkeitssättel

ludwig

Der Vielseitigkeitssattel Ludwig ist der Sattel für alle Fälle. Mit ihm ist sowohl die Arbeit im Viereck, als auch ein schöner Ausritt oder ein paar Sprünge möglich. Er ist sehr bequem und bietet mit seinem etwas tieferen Sitz und seinen klettbaren Knie- und Wadenpauschen einen sehr guten Halt. Der Ludwig ist besonders gut für etwas kräftigere Reiter mit kurzen Oberschenkeln geeignet. Der Sattel besteht ebenfalls aus doubliertem Kalbsleder und ist derzeit noch nicht als Premium-Ausführung erhältlich. Bei mir zu testen ist der Ludwig in 17,5".

 

Preis: ab 2049,00 €


valentin

Valentin ist ein Vielseitigkeitssattel welcher sehr gut für Reiter ist, welche gerne springen, aber die dressurliche Arbeit nicht missen möchten. Durch seinen relativ flachen Sitz erlaubt er eine gute Bewegungsfreiheit über dem Sprung. Der Sattel ist aus doubliertem Kalbsleder gefertigt und mit Nähten auf dem Sattelblatt verziert und ebenfalls als Premium-Variante erhältlich. Dieser Sattel steht ebenfalls in 17,5" bei mir zum Probereiten bereit.

 

Preis: ab 1999,00 €

 


Gangpferdesattel

icelandic pro

Der Icelandic Pro ist ein wunderbarer  Sattel für alle Gangpferde-Reiter. Durch seine kurzen vertikalen Kissen lassen der Schulter viel Freiheit. Der Sattel ist mit flachem oder tieferem Sitz erhältlich und ist auch bei längerern Ausritten sehr bequem.

 

Preis: ab 2049,00 €

 

Dieser Sattel ist nur auf Anfrage zu testen!


Springsättel

binomial

Binomial ist ein Springsattel mit relativ flachem Sitz und Knie- und Wadenpauschen. Diese erlauben dem Reiter auch mit kürzeren Bügeln zu Springen. Der Sattel ist mit doubliertem Leder und Ziernähten ausgestattet.

 

Preis ab: 2049,00 €

 

Dieses Modell ist nur auf Anfrage zu testen!


tanja

Tanja stammt aus der Horst Steininger-Kollektion von Maxflex. Der Sattel bietet einen halbtiefen Sitz. deutlichen Vorschnitt des Sattelblattes und klettbare Knie- und Wadenpauschen, sodass auch Reiter mit langen Beinen genug Platz finden. Auch erhältlich mit flachen Sitz als "High Jump". Dieses Modell ist ausschließlich als Premium-Ausführung erhältlich. Bei mir zu Testen ist "Tanja" in 18".

 

Preis: ab 2049,00 €

 

Dieses Modell ist nur noch auf Anfrage zu testen!


Hinweise:

Auf Wunsch können auch Modelle getestet werden, welche sich nicht in meinem Sortiment befinden. Hierfür ist jedoch eine Leihgebühr zu entrichten. Bei Fragen kontaktieren Sie mich bitte!

 

Alle hier angegebenen Preise sind empfohlene Verkaufspreise. Diese verstehen sich inklusive Erstanpassung. Nachfolgende Kontrollen und gegebenenfalls Anpassungen sind kostenpflichtig. Anfahrtskosten verstehen sich exklusive (je nach Entfernung), siehe Preise/Satteltouren. Bitte beachten Sie das Aufpreise für Sonderwünsche oder, je nach Pferd, besondere "Umbaumaßnahmen", anfallen können. Die abgebildeten Sättel können aufpreispflichtige Sonderausstattungen enthalten. Preise/Verkauf ohne Zubehör.